Dr. Jörg Werner

Zahnarztpraxis

Ablauf Homebleaching

Wenn Sie sich nach einer Beratung für das Homebleaching entschieden haben, werden passgenaue Bleichschienen für Sie angefertigt. Dazu wird zuerst eine genaue Abformung der Zähne in der Praxis durchgeführt. Sollen nur die Zähne im Oberkiefer aufgehellt werden, benötigt es nur eine Abformung. Ansonsten werden beide Kiefer abgeformt.

Im Praxislabor werden die Abformungen anschließend in Gips ausgegossen. Auf diese Weise erhält man ein exaktes Gipsmodell Ihres Gebisses.

Danach werden die Bereiche der Zähne, die gebleicht werden sollen, mit einem Platzhalterlack versehen. Dadurch erhält die fertige Bleichschiene einen definierten Hohlraum für das Bleichmittel. Auf diese Weise kann dieses gezielt an den richtigen Stellen auf die Zähne einwirken.
Für das so vorbereitete Modell wird dann die passende Bleichschiene hergestellt. Diese wird dann in der Praxis einprobiert. Sie erhalten von uns das Gipsmodell mit Bleichschiene und dem Bleichgel.